Diese Bilder sind traumhaft. Kaum zu glauben, dass sie von Kindern gemacht wurden!

Im vergangenen September wurden Kinder aus der ganzen Welt eingeladen, Bilder für den Foto-Wettbewerb “Pictures in the Children’s Eyes on Earth” einzureichen, um das Bewusstsein für Umweltprobleme zu steigern und gleichzeitig den angehenden Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihre Visionen mit der Welt zu teilen.

childrens-eyes-on-earth[6]

Der Wettbewerb war begrenzt für Fotografen welche jünger als 17 Jahre sind, und die Teilnehmer sollten die Herausfoderungen für die Umwelt in einer Weise darstellen, dass ihre Eltern und auch andere Erwachsene inspiriert würden, Maßnahmen zu ergreifen.

Der Wettbewerb wurde von IDEA (übersetzt: Internationaler Dialog für Umweltaktionen) zusammen mit Fotografen sowie humanitären Organisationen gemacht. Sechs Fotos wurden aus über 4.000 Einsendungen aus über 90 Ländern ausgewählt.

Das Gewinnerfoto des Fotowettbewerbs wurde von der achtjährigen Anastasya Vorobko aus Sankt Petersburg (Russland) gewonnen. Anastasya’s Fotografie mit dem Titel “SOS” zeigt einen Vogel, der über den dicken Nebel, welcher aus einem Fabriktrichter qualmt, fliegt.
Anastasya hat erst vor einem Jahr begonnen zu fotografieren und ist sehr daran interessiert, die Umwelt durch Fotografie zu dokumentieren. Als sie erfahren hat, dass sie gewonnen hat, sagte sie:

Ich freue mich so über den Gewinn des “Pictures in Children’s Eyes” Wettbewerb – es hat mich wirklich inspiriert weiter zu fotografieren und Geschichten zu erzählen. Ich wollte allen zeigen, wie schelcht die Luft in unserer Stadt ist. Ich sehe den Vogel in diesem Bild als Träger einer Nachricht um die Welt, mit der Hoffnung, dass die Erwachsenen überall beginnen, sich über die Luft, die wir atmen, zu kümmern. Wenn wir uns nicht um unseren Planeten kümmern, wer dann?

Hier sind die Siegerbilder und einige ausgewählten Fotos:

Das Gewinner-Foto des Wettbewerbs von der 8jährigen russischen Anastasya Vorobko.

childrens-eyes-on-earth-1[2]

Zweiter Preis: Emergency Exit von Juan Carlos Canales, 14 Jahre alt aus Spanien.

childrens-eyes-on-earth-8[2]

Gemeinsamer dritter Platz ging an Michael Theodric, 10, aus Indonesien für “Morgen in Situ Gunung”.

childrens-eyes-on-earth-2[2]

Er gewann zusammen mit Biana Stan, 14, aus Rumänien für “Fields of green”.

childrens-eyes-on-earth-7[2]

Sonderpreisträger Vela Sophie, 14 Jahre und aus Frankreich, gewann mit diesem Foto von einem Plastikbeutel, der von einem Windstoß erwischt wurde.

childrens-eyes-on-earth-5[2]

Der “Ihre Wahl” Preis ging an Saberzhanova Kseniya, 17, aus Russland für “Der letzte Atemzug”.

childrens-eyes-on-earth-0[2]

Raghav Paul, 14, mit einem Foto von Zugvögeln in Indien.

childrens-eyes-on-earth-10[6]

“Ein Affe in einem Mini-Zoo”, von der 14-jährigen Eugene Konopleva, aus der Ukraine.

childrens-eyes-on-earth-11[6]

Nicholas Morreau, 16, aus Australien.

childrens-eyes-on-earth-3[6]

Sazzid Ahmed, 17 Jahre alt, Bangladesch. Getreide.

childrens-eyes-on-earth-6[6]

Kristina Bychkova, 17 Jahre alt, aus Italien. Tiere sind keine Dinge.

childrens-eyes-on-earth-9[6]

Mary Ann Tablante, 16, Philippinen. In The Dumps.

childrens-eyes-on-earth-4[6]

Agathe Giacometti, 13, France Balade le long du courant d’Huchet.

childrens-eyes-on-earth-13[2]

“Friedliche Koexistenz” des 9-jährigen Darpan Basak zeigt spielende Kinder in einem Strom mit Wasserbüffel.

childrens-eyes-on-earth-12[2]

via: Amusingplanet

Du kannst noch mehr Beiträge auf der Webseite des Wettbewerbs sehen.

Teile diese fantastischen Fotos mit Deinen Freunden!