Lebst Du in einem der friedlichsten Länder? Hier ist die Antwort!

Viele von uns haben das Glück in einer friedlichen Umgebung leben zu können. Gehört das Land, in welchem du lebst, auch dazu? Schau dir hier die friedlichsten Länder der Welt an!

Seit 2007 wird der “Global Peace Index”, also der weltweite Index für “Frieden in den Staaten der Welt”, vom “Institute for Economics and Peace” veröffentlicht. Dieser Index ist ein Gradmesser für die Friedfertigkeit eines Landes.

Platz 20: Qatar

Gewalttätige Übergriffe oder sonstige Kriminalität kommen in diesem Land im mittleren Ost fast gar nicht vor. Qatar ist auch eines der aufstrebendsten, flexibelsten und liberalsten Länder im mittleren Osten.

Platz 19: Bhutan

Hier mal ein etwas unbekannterer und überraschender Kandidat: Bhutan. Das Land an der südchinesischen Grenze hatte in den vergangenen Jahre quasi keine internationalen oder nationalen Konflikte, weshalb es an vorderer Stelle im “Global Peace Index” gereiht ist. Eventuell liegt es auch ein wenig daran, dass Bhutan bei den Parametern “Anzahl Polizeikräfte pro 100.000 Einwohner”, “Höhe der organisierten Kriminalität”, etc. gut abschneidet.

Platz 18: Portugal

Die stabile politische Situation (trotz angespannter wirtschaftlicher Lage), die geringe Kriminalitätsrate sowie der generell hohe Lebensstandard tragen dazu bei, dass Portugal unter den Top3 der sichersten Länder der Welt ist.

Platz 17: Singapur

Singapur ist nicht nur eines der sichersten Länder der Welt, sondern auch eines der reichsten. Darüberhinaus hat das Land eine der niedrigsten Kriminalitätsraten.

Platz 16: Australien

Neben der hohen Lebensqualität und zufriedenen Bevölkerung sind vor allem die Faktoren “Geringe Kriminalitätsrate” und “Hohe politische Stabilität” die Haupteinflussfaktoren für das gute Ranking von Australien.

Platz 16: Deutschland

Wirtschaftlicher Erfolg und hoher Lebensstandard sichern Deutschland schon seit Jahren ein Platz im Vorderfeld.

Platz 14: Tschechien

Tschechien hat in den letzten zwei Jahrzehnten eine besonders starke wirtschaftliche Entwicklung vollzogen, was sich auch entsprechend auf die Sicherheit im Land ausgewirkt hat. Beim “Human Development Index” ragt Tschechien weit hervor.

Platz 13: Slowenien

Auch in Slowenien ist die Kriminalitätsrate sehr gering, darüberhinaus sind interne Konflikte in dem Land kaum vorhanden.

Platz 12: Irland

Mit der fortlaufenden Abnahme der Konflikte zwischen Protestanten und Katholiken gehört Irland ebenfalls zu den friedlichsten Ländern der Welt.

Platz 11: Norwegen

Die Regierung in Oslo hat die friedliche Entwicklung des Landes an die erste Stelle der Prioritäten gestellt.

Platz 10: Belgien

Das Land mit dem Sitz der europäischen Union kann besonders mit einer niedrigen Mord- und Haftrate aufwarten.

Platz 9: Schweden

Obwohl Schweden im Pro-Kopf-Verhältnis eine ähnliche Anzahl an Raubüberfällen aufzuweisen hat wie die USA, gilt es als relativ sicheres Land.

Platz 8: Kanada

Kanada ist flächenmäßig das zweitgrößte Land der Welt, hat aber “nur” 33 mio. Einwohner. Und diese verstehen es sehr friedlich miteinander zu leben. Das Land hat zwar ein verhältnismäßig starkes militärisches Potential, nutzt dieses aber glücklicherweise nur sehr wenig und ist kaum in Konflikte involviert.

Platz 7: Finnland

Obwohl Finnland noch eines der Länder ist, welches eine Militärpflicht hat, ist es nur selten in internationale Konflikte involviert. Innerstaatlich zeichnet sich das Land durch kaum auftretende soziale Unruhen aus.

Platz 6: Japan

Japan besticht durch seine sehr geringe Anzahl an internen Konflikten und seine niedrige Kriminalitätsrate.

Platz 5: Schweiz

Die Schweiz besticht einerseits durch eine geringe Kriminalitätsrate und kann andererseits eine besonders hohe politische Stabilität aufweisen. Durch seine Neutralität ist die Schweiz auch für viele internationale Organisationen ein attraktiver Standort.

Platz 4: Österreich

Österreich ist unter den Top10 unter anderem wegen seiner Stellung in der internationalen Politik. Nach einer bewegten und kriegsreichen Vergangenheit in den letzten Jahrhunderten ist Österreich seit dem Ende des zweiten Weltkriegs ein besonders friedliches Land. Auch innerstaatliche Konflikte treten quasi nie auf.

Platz 3: Neuseeland

Keine Frage – wenn Du mal dort warst, hast Du Neuseeland auf dieser Liste. In diesem Land spürst du die Friedseeligkeit förmlich. Die Kriminalitätsrate ist sehr gering, und die militärischen Einmischungen des Lands sind sehr selten.

Platz 2: Dänemark

Die Menschen in Dänemark konzentrieren sich lieber auf Lebensqualität oder haben stärker ökonomische Interessen im Fokus, als sich in bewaffneten Konflikten zu engagieren. Dänen sind sehr offen, freundlich und hilfsbereit.

Platz 1: Island

Island hält sich nahezu immer aus globalen Konflikten heraus und ist somit fast nie in den Schlagzeilen. Auch der Zusammenbruch isländischer Banken während der Krise 2008/2009 hat die Stabilität des Landes kaum verändert.

Quelle: travel.amerikanki.com

Wenn Du mehr über die Kriterien des “Global Peace Index” wissen möchtest, kann du hier nachsehen.